Über mich

Amateurfilmer Bernd Nilsson

Filmer mit Leib und Seele

Als ich 2011 einen Camcorder angeschafft hatte um eine Erinnerung an einen

besonders schönen Urlaub zu haben, ließ mich die Filmerei seitdem nicht mehr los.

Weitere Urlaube und Familienfeiern (Hochzeiten, Jubiläen usw.) wurden

in den darauffolgenden Jahren filmisch verewigt.

Auch für meinen Arbeitgeber stellte ich mittlerweile Schulungsvideos her.

Anfang 2015 trat ich dem WIESBADENER FILMKREIS (WFK) bei.

Hier fand ich Gleichgesinnte, bei denen ich meine Filmkenntnisse noch vertiefen konnte.

Seit Ende 2015 nehme ich regelmäßig und erfolgreich an Filmwettbewerben des

BUNDESVERBAND DEUTSCHER FILM-AUTOREN (BDFA) teil.

 

Seit 2017 bin ich Geschäftsführer vom Wiesbadener Filmkreis.

Seit 2019 bin ich Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim BDFA-Hessen.